Neueste Artikel

Rehe in der Brunftzeit

Liebestolle Rehe!!! Brunftzeit!!!

Es ist aktuell sehr gefährlich mit dem Auto über Land zu fahren. Normalerweise laufen Rehe nur in der Dämmerung über die Straße. Jetzt, wo die Tiere nichts als ihre Fortpflanzung in ihren kleinen Köpfen haben, ist 24 Stunden am Tag jederzeit mit Wildwechsel zu rechnen.

Weiterlesen …

Terriermischling Finn

Tag des Mischlinghundes

Zum Welttag des Mischlingshundes am 31.7.2017 meldet sich Finn, ein Bewohner unserer Tieraufangstation in Lustadt:
Ich bin ein wunderhübscher Terriermischling.

Weiterlesen …

Foto: US CfDCaP//U.S. Center for Disease Control and Prevention

Wissenschaft sagt Asiatischer Tigermücke den Kampf an

Sie kann mehr als 20 Virusarten übertragen, darunter gefährliche Varianten wie das Dengue-Fieber, das für geschwächte Menschen tödlich enden kann: die aus Asien stammende Tigermücke. Wissenschaftler arbeiten daran, ihre weitere Ausbreitung - auch in Deutschland - zu verhindern.

Weiterlesen …

Warnhinweis: Passen Sie auf Ihre Tiere auf!

Zurzeit häufen sich wieder überall schockierende Meldungen: Tierhasser legen mit Nägeln gespickte Fleischwurst-Köder aus, um Hunden zu schaden, Pferden werden furchtbare Wunden zugefügt. Was läuft bei Menschen, die so etwas tun, falsch???

Weiterlesen …

Bild: Stephanie Pilick/dpa

Hunde und Katzen als Blutspender

Das Thema Blutspende ist keinesfalls nur auf den Menschen beschränkt, denn auch Tiere sind darauf in bestimmten Fällen angewiesen. Potenzielle tierische Blutspender müssen - wie wir Menschen - vor allem gesund sein. Sie dürfen kein Fremdblut enthalten, müssen einen vollständigen Impfstatus haben und regelmäßig entwurmt worden sein.

Weiterlesen …