Tierrettung – das Herzstück unserer aktiven Tierschutzarbeit!

Tierrettung erfordert eine intensive Koordination zwischen allen Helfer*innen und Beteiligten.

Denn bei unseren Einsätzen, bei denen Tiere in Not gerettet werden, zählt jede Minute. Jeder Handgriff muss sitzen.

Tierrettung – das Herzstück unserer aktiven Tierschutzarbeit!

Tierrettung: Unsere Einsätze

Über den Tiernotruf sind wir rund um die Uhr erreichbar. So können unsere umfassend geschulten Mitarbeiter*innen sofort reagieren. Damit wir Tieren in Not schnell helfen können, kommt es bei unseren Einsätzen zur Tierrettung auch auf das gute Zusammenspiel mit Polizei, Behörden und Veterinärmedizinern an.

Ihre Spende fließt in

  1. · Schulung/Ausbildung qualifizierter Mitarbeiter*innen
  2. · Technische Spezialausrüstung
  3. · Tiermedizinische Erstversorgung
  4. · Fahrzeuge für jeden Einsatz

Tierrettung ist wichtig – Sie können helfen


Natürlich sind unsere Rettungseinsätze kostenaufwändig. Doch wenn es um die Hilfe für Tiere in Not geht, kann unser Anspruch nur maximal hoch sein. Es geht ums (Über)Leben!
Ihre Spende ist steuerlich absetzbar – VIELEN DANK!

Neueste Artikel Tierrettung

Pony Mary

Marys Befreiung

Am 24. März 2017 hatten Heinz Zimmermann, Vorstandsmitglied von TERRA MATER e. V., und Frank Emmrich, Leiter des TM-Partners Gnadenhof Emmrich e. V., einen Einsatz in einem Ortsteil von Bad Schmiedeberg: Die 30-jährige Ponystute Mary sollte aus schlechter Haltung befreit und 500 Meter weiter zu einer Familie gebracht werden, die sich bereit erklärt hatte, sie aufzunehmen.

Weiterlesen …

Unfall mit tödlichen Folgen

Heute berichtet TERRA MATER e. V. von einem grauenhaften Unfall eines Katers in Waghäusel/Wiesental: Der Freigänger sprang von einer Mauer in den Garten eines privaten Grundstücks. Dabei blieb er mit dem Hinterlauf an einem ca. 1, 50 m hohen Armiereisen hängen, das früher einmal als Rankhife für einen Rebstock im Einsatz war...

Weiterlesen …

Erfolgreiche Aktion zur Kennzeichnung und Registrierung

Gelungene Auftaktveranstaltung:  Den von TERRA MATER e. V. erstmals angebotenen Service, Haustiere kennzeichnen und registrieren zu lassen, nutzten am 11. und 12. März 2017 erfreulich viele Besucher*innen der 5. TIER & NATUR in MV in Rostock. Sie ließen ihre Lieblinge direkt am TM-Messestand chippen und/oder online in der Datenbank von TASSO e. V. registrieren. 

Weiterlesen …

Staffordshire Terrier Mix Monti

Staffy-Mix Monti wird leben - trotz Hirnzyste

An einem frühen Sonntagmorgen ging in unserer Partnerstation, dem Welpenwaisenhaus NRW e.V., ein aufgeregter Anruf ein. Die liebenswerte Vorsitzende eines seit Jahren erfolgreich kooperierenden Kölner Tierschutzvereins bat um Aufnahme für einen Welpen, da die eigenen Pflegestellen hoffnungslos überbelegt waren.

Weiterlesen …

Für Sheldon und Leonard gab's ein Happy End

Skrupellose Tierentsorgung mit Happy End

Wie Sachen, die selbst auf dem Flohmarkt keinen Absatz mehr finden, wurden zwei junge Kätzchen in Germersheim skrupellos „entsorgt“: Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses stand ein mit Klebeband verschlossener Katzenkorb, auf dem ein Zettel lag: Zu verschenken...

Weiterlesen …