Sorgenkind des Monats

Ich suche ein neues Zuhause

An dieser Stelle möchten wir Ihnen monatlich eine ganz besonders arme Kreatur vorstellen...

Sorgenkinder Juni: Paula und Emma

Zwei wie Pech und Schwefel

03.01.2017 - Update: "Paula und Emma" konnten inzwischen in liebevolle Hände vermittelt werden.

Unsere Sorgenkinder im Juni sind die zwei kleinen Katzenschwestern Paula und Emma. Beide sind fast blind. Vor einem Jahr wurden sie von Spaziergängern im Gras am Neißedamm gefunden und zu unserem Partner, ins Tierheim Guben, gebracht. Die Kleinen hatten total verklebte Augen und vereiterte Näschen.

 

Weiterlesen …

Sorgenkind Mai: Argo

Jagdhund auf Kuschelkurs – das ist Argo

Unser Mai-Sorgenkind heißt Argo. Der Dt.-Drahthaarrüde kam im Mai 2015 zu TERRA MATER, da sein Besitzer ihn aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen konnte.  Argo ist überaus verschmust und genießt jede Zuwendung in vollen Zügen. Für seine potenziellen neuen Halter bedeutet das, dass Sie über höchst ausdauernde Streichelfähigkeiten verfügen sollten.

 

Weiterlesen …

Sorgenkind April: Humpelchen

Kater Humpelchen hat Zuwendung verdient

23.12.2016 - Update: "Humpelchen" konnte inzwischen in liebevolle Hände vermittelt werden.

Unser Sorgenkind des Monats April heißt Humpelchen. Der Name ist zugegebenerweise nicht sehr charmant. Aber er resultiert aus dem, was der arme Kater erlebt hat: Durch einen Trümmerbruch des Vorderbeinchens wird er immer gehandicapt sein...

 

Weiterlesen …

Sorgenkind März: Flauschi

Flauschi hat Angst vorm Alleinsein

Update 17. März 2016: Die wirklich lange Zeit des Ausharrens hat sich für Flauschi bezahlt gemacht – sie ist vermittelt! Alles Gute, Flauschi!

Nach der Blitzvermittlung der Staffordshire Bull Terrier Hündin Adele heißt unser neues März-Sorgenkind Flauschi. Die sechsjährige Schafpudelhündin bringt ein liebenswertes Wesen mit. Sie ist sanftmütig, freundlich, anhänglich und verschmust.

 

Weiterlesen …

Sorgenkind März: Adele

Sonnenschein Adele liebt Menschen

Update 4. März 2016: Eben noch Sorgenkind des Monats – jetzt schon in liebevoller Obhut: TM freut sich mit Adele über ihre Blitzvermittlung!

Adele ist unser Sorgenkind im März. Die 12-jährige Staffordshire Bull Terrier Hündin hat leider ihr Herrchen verloren und kam so zum TM-Partner, dem Geißblatthof, nach Warpe. Sie hat mit zwei anderen Hunden und Katzen zusammengelebt und darf als rundum verträglich bezeichnet werden.

 

Weiterlesen …