Sorgenkind des Monats

Ich suche ein neues Zuhause

An dieser Stelle möchten wir Ihnen monatlich eine ganz besonders arme Kreatur vorstellen...

Sorgenkind September: Paula

Paula unser Pechvogel

Die achtjährige Kätzin wurde uns übereignet, weil sie nicht mehr zuhause bleiben wollte nachdem zwei Hunde und eine andere Katze in ihr altes Zuhause eingezogen sind.

 

Weiterlesen …

Sorgenkind August: Boris

"Dabei sein ist alles"

Boris, unser Sorgenkind im August, lebt dieses Motto! Überall möchte der sehr anhängliche und menschenbezogene Kater mitmischen. Etwas zu verpassen – für ihn keine Option!

 

Weiterlesen …

Sorgenkind Juli: Lilo

Lilo möchte endlich ankommen

Lilo heißt unser Juli-Sorgenkind. Die hübsche, ca. drei- bis vierjährige Katzendame kam im April des letzten Jahres als Fundtier in die TERRA MATER-Tierauffangstation nach Lustadt. Sie war hochtragend und warf kurz darauf vier süße, gesunde Welpen, die problemlos und schnell vermittelt werden konnten. Zurück blieb die Mutter – wie so oft, leider. 

Weiterlesen …

Sorgenkind Juni: Cici

Bei Katzen hört der Spaß für Cici auf

Die hübsche Cici ist unser Sorgenkind im Juni. Die vierjährige Husky-Dame wurde von anderen Lebewesen über lange Zeit völlig isoliert an der Kette gehalten. Daher weiß sie nichts von sozialem Miteinander und tut sich mit Artgenossen schwer.

Weiterlesen …

Salim
Sorgenkind Mai: Salim

Ein Fels in der Brandung – das ist Salim!

Kangal-Mischling Salim war schon einmal Sorgenkind des Monats – im Doppelpack mit seiner ebenso großgewachsenen Freundin Garip. Die Kangal-Dame hatte allerdings mehr Glück und konnte vermittelt werden. Salim verblieb allein in der TM-Tierauffangstation und übernimmt nun per Nachrückverfahren den aktuellen Sorgenkind-Titel.

Weiterlesen …