Spende Gaststätte „zur Hundehütte“

Kati Siegel und ihr Mann Uwe sind Pächter der Gaststätte „ zur Hundehütte“ in 67373 Dudenhofen. Die Gastätte gehört zum Verein Deutscher Schäferhunde in Dudenhofen.

Frau Siegel hatte das Sparschwein fast 2 Jahre in ihrer Gaststätte aufgestellt und die Gäste immer wieder um Spenden für unsere Tierauffangstation gebeten. Ebenso hatte sie eine Spendenbitte auf der Rückseite ihrer Speisekarte aufgedruckt.

Victoria Mazur (Freundin von Frau Siegel) war bei der Übergabe dabei und brachte uns ebenfalls Sachspenden mit.

Ein großes DANKESCHÖN an Familie Siegel und natürlich alle Spender.

 

Bild 1: Am 16.01.17 übergab uns Frau Siegel das Sparschwein und brachte auch noch Sachspenden mit, die Frau Schwind (im Vorstand Schäferhundeverein) und ihre Tochter gesammelt hatten.

Bild 2: Nach „brutaler“ Schlachtung des Sparschweines war Geldzählen angesagt.

Bild 3: Der Inhalt überraschte uns sehr! 564,73 € waren im Bauch des Schweines versteckt.

Zurück