Die Störche sind zurück!

Suchbild: Finden Sie einen Storch?

Seitdem nun sukzessive die Vögel aus ihren Winterquartieren zurückkehren, ist der heimische Luftraum wieder deutlich höher frequentiert. Und jetzt schauen Sie mal: Was sehen sie auf dem Bild im Nest des Lustadter Storchenhorsts? Nichts? Einen kleinen Punkt?

Hier deutlicher erkennbar: ein Storch im TM-Storchenhorst!

Okay, zugegeben – das Foto ist aus ziemlicher Entfernung aufgenommen worden. Dieser Bildausschnitt (links) erleichtert einiges: Im Nest ist deutlich ein Vogel zu erkennen. Und dieser Storch ist nicht der einzige. Seit einigen Wochen beobachten die Lustadter TM-Kolleg*innen immer wieder bis zu vier Störche, die beide Horste umkreisen und sich kurzzeitig in den Nestern niederlassen – wahrscheinlich, um zu inspizieren, ob sie als Brutstätte für den Nachwuchs taugen.

Wir warten gespannt und hoffen sehr, dass sich bald zwei Paare dazu entschließen, sich zur Familiengründung niederzulassen. TM hält Sie auf dem Laufenden!

Zurück